Montenegro Reisen & UrlaubMontenegro Hotel GruppenreisenMontenegro Reisen

Montenegro Info A - Z

Reisetipps - Einreise - Klima - Nationalparks - Inseln - Festland

Wo liegt eigentlich Montenegro?
Der Balkanstaat Montenegro mit seinen abwechslungsreichen Landschaften und seinen 117 Stränden- davon etwa 33 Km Sandstrände liegt an der Adria mit den Nachbarstaaten:
Kroatien, Serbien, Albanien, Bosnien-Herzegowina und von Italien nur durch die Adria getrennt.

Es erwarten Sie gastfreundliche Menschen, faszinierende Landschaft, Kultur und tolle Strände.
Info über die Urlaubsregionen & Urlaubsorte:
Wissenswertes über Montenegro:
Montenegro ist im Juni 2006 aus dem Staatenverbund Serbien-Montenegro ausgetreten und nennt sich seitdem Vlada Republika Crna Gora(Freie Republik Montenegro).
Die Fläche Montenegros beträgt 13812 Km² mit ca. 658000 Einwohnern. Die Hauptstadt ist Podgorica(ca.173000 Einwohner).
Montenegro verfügt über 293 Km Küste, davon ca.70 Km Strand. Aber auch die Berglandschaft machen Crna Gora(was "dunkles Gebirge" bedeutet) Montenegro so reizvoll. Der höchste Berg ist der "Bobotov Kuk" mit 2522 m.
Nationalparks in Montenegro:
Skadarsko Jezero(Skadar-See)
Durmitor
Biogradska Gora
Lovcen
Das Klima in Montenegro:
Die montenegrinische Adriaküste ist durch mildes, mediterranes Seeklima mit warmen und trockenen Sommern (25-28°C) und milden Wintern(4-11°C) geprägt.

Im Hinterland, in der Tiefebene um Podgorica und an den Ufern der Zeta, herrscht Kontinentalklima mit heißen Sommern (25/34°C) und milden Wintern (9/11°C).

Die alpinen Gebirgsregionen Montenegros werden durch warme, nicht zu heiße Sommer (17/23°C) und kalte, oft schneereiche Winter (-7/4°C) bestimmt.


Wissenswertes für Ihre Montenegro Reise


Offizielle Adressen Montenegro
für Ihren Urlaub in Montenegro
Verkehr in Montenegro
für Ihren Urlaub in Montenegro